4-reihiges Set

slider image
{"pagination":"true","pagination_type":"bullets","autoplay":"true","autoplay_speed":"3000","direction":"horizontal","auto_stop":"false","speed":"300","animation":"slide","vertical_height":"","autoheight":"false","space_between":"0","loop":"true"}

Das Schneidwerk zum Kappen wird verwendet, um den Wurzelkopf mechanisch abzuschneiden, bevor das Gemüse zur direkten Verarbeitung aus dem Boden ausgegraben wird. Mithilfe eines Schneidwerks zum Kappen wird eine Karotte (oder ein anderes Wurzelgemüse) mit einem gleichmäßig auf die gewünschte Höhe abgeschnittenen Kopf hergestellt, der dann ausgegraben und an den Empfänger versandt werden kann.

Hauptbestandteil dieses Geräts ist eine Stahlsäge, die durch einen Hydraulikmotor in eine Drehbewegung versetzt wird. Die Maschine verfügt über eine Höhen- und Neigungsverstellung des Sägeblattes sowie über eine stufenlose Einstellung der Schnitthöhe während des Betriebes entsprechend des Kopierrads.

Das Schneidwerk zum Kappen kann allein, im Set oder in Verbindung mit einer Maschine zum Entfernen grüner Teile von Wurzelpflanzen (siehe Zubehör) eingesetzt werden.

Verfügbare Modelle:
Vorderseite -mit Kopierrad vor der Schneidscheibe,
Rückseite - mit Kopierrad hinter der Schneidscheibe.

 
 
4-reihiges Set
Anzahl der Schneidwerke zum Kappen
[Stk]
2
Höhe
[mm]
1000
Länge des Sets mit Rahmen
[mm]
1770
Breite des Sets mit Rahmen
[mm]
3200
Schlepper-Klasse
[KN]
6 – 9

Aufgrund einer Strategie der kontinuierlichen Weiterentwicklung behält sich FRISMA das Recht vor, technische Daten jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Alle angegebenen Betriebsdaten und das Bildmaterial auf der Website sind unverbindlich.